Saxophon

Da ein Saxophon vom Gewicht her relativ schwer ist, ist eine gewisse Körpergröße nötig. Ein gutes Einstiegsalter ist daher ca. neun Jahre. Optimal wäre, wenn die oberen beiden Schneidezähne schon vorhanden sind. Für den Anfang ist das Altsaxophon geeignet (besonders bei Kindern), später kann man problemlos auf das Sopran-, Tenor-, oder Baritonsaxophon umsteigen. Ein eigenes Instrument wird von Beginn an benötigt. Gerne beraten wir bei der Auswahl und den Möglichkeiten. Das Saxophon ist vielseitig einsetzbar, von Klassik bis Pop. Dadurch und auf Grund der Möglichkeit der verschiedenen hohen und tiefen Instrumente ist man als Saxophonist sehr flexibel. Der weiche runde Klang verzaubert.

 
Seite drucken