Städtische Musikschule Heilbronn

Musik verbindet

Mit Musik können wir Emotionen ausdrücken, Kommunikation zu anderen Menschen aufbauen, Spaß haben und Freude. Durch Musik können wir unsere Persönlichkeit erweitern. Musik ist eine Sprache – ohne Worte. Und Musik ist ein Handwerk. Beides – Sprache und Handwerk – kann man erlernen. Dafür ist die Städtische Musikschule Heilbronn da.

 

Musikschule im Frankenstadion

Samstag, 3. Juli

Coronabedingt verlegt die Städtische Musikschule Heilbronn ihren Tag der offenen Tür an einen ungewöhnlichen Ort: Am Samstag, 3. Juli, lädt sie ins Frankenstadion ein. Von 12 bis 15 Uhr können verschiedene Instrumente in einer Unterrichtseinheit von jeweils zehn Minuten kennengelernt werden. 
An verschiedenen Stationen können folgende Unterrichtsfächer / Instrumente ausprobiert werden: elementare Musikerziehung, Geige/Violine, Bratsche/Viola, Cello/Violoncello, Kontrabass, Harfe, Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Trompete, Posaune, Euphonium, Horn, Tuba, Gitarre, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Schlagzeug und Gesang.
Für die Teilnahme  ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 1. Juli per E-Mail an musikschule-veranstaltungen@heilbronn.de erforderlich. Anzugeben sind Vorname, Nachname, Alter, Telefonnummer, E-Mail und Wunschinstrumente. Jedes Kind kann eine Begleitperson mitbringen (Anmeldung ebenfalls erforderlich). Die Plätze werden bis zur maximalen Teilnehmerzahl der dann gültigen Öffnungsstufe in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Die Bestätigung erfolgt per E-Mail.
Auf dem Gelände des Frankenstadions ist eine medizinische Maske (FFP2 oder OP-Maske) zu tragen und der Nachweis eines offiziell bestätigten negativen Coronatests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, (alternativ Genesenennachweis bzw. Nachweis einer abgeschlossenen Impfung) zu erbringen. Schüler und Schülerinnen der allgemeinbildenden Schulen haben Zutritt mit dem Testnachweis der Schule (gültig 60 Stunden). Es stehen ausreichend Instrumente zur Verfügung, und es gilt der Hygieneplan der Musikschule.
An der jeweiligen Station darf zum Ausprobieren der Instrumente die Maske abgelegt werden.
Am Tag der offenen Tür im Frankenstadion ist auch das Sekretariat der Musikschule anwesend, sodass eine Anmeldung zum nächsten Schuljahr sofort möglich ist. 
Eine Beratung ist ebenfalls zu den üblichen Öffnungszeiten im Sekretariat der Musikschule möglich. Zu finden sind die Räume der Musikschule im Theaterforum K3, Berliner Platz 12, 3. Stock, 74072 Heilbronn. Alle Infos finden sich auch auf der Webseite der Musikschule unter www.musikschule-heilbronn.de 
 

Wir stellen unsere Instrumente vor

Weitere Instrumente findest du hier.

Konzerte und Termine

Avital Toren, Leiterin der jüdischen Gemeinde Heilbronn, erzählt von den Begegnungen zwischen jungen Musiker*innen aus Israel und Deutschland, die von…

Weiterlesen

Mit Werken jüdischer Komponisten, anschließend Führung durch die Synagoge im Turm der Burg Horkheim (Anmeldung erforderlich).
Es spielen Schüler*innen…

Weiterlesen

Mit Werken jüdischer Komponisten, anschließend Führung durch die Synagoge im Turm der Burg Horkheim (Anmeldung erforderlich).
Es spielen Schüler*innen…

Weiterlesen