Jugend musiziert

Hier findet Ihr / finden Sie alle Informationen zum Regionalwettbewerb Jugend musiziert der Region Heilbronn-Franken. 

Einladung zu JumuTV

Der Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ für die Solo- und Duo-Kategorien findet in diesem Jahr pandemiebedingt als Videowettbewerb statt. Vom 20. bis 26. Mai werden die 140 Juroren die Wertungsvideos der mehr als 2.200 jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in über 1.700 Wertungen gemeinsam vor Ort in Bremen und Bremerhaven ansehen und vor allem anhören, in kollegialer Beratung bewerten und mit Sonderpreisen auszeichnen.
 
Mit JumuTV, dem Live-Stream auf der Youtube-Seite des Bundeswettbewerbs, soll das Wettbewerbsgeschehen vom 22. bis 26. Mai zu allen „Jugend musiziert“-Teilnehmern, Lehrkräften, Eltern, Begleitpersonen und Musikinteressierten nach Hause gebracht werden. Das Projektteam des Bundeswettbewerbs und der Projektbeiratsvorsitzenden Prof. Ulrich Rademacher laden herzlich ein, JumuTV „einzuschalten“: www.youtube.com/channel/UCEpRduvZVC9Ffz-0iaUW9TA
 
Los geht es am 22. Mai mit dem Begrüßungskonzert der Bremer Philharmoniker live aus der Glocke Bremen, danach werden mehrmals täglich die Ergebnisse der verschiedenen Kategorien und Altersgruppen live aus dem JumuTV-Studio präsentiert. Außerdem können die Jugend musiziert-Teilnehmer spannende Workshops miterleben, bekommen Video-Eindrücke aus den Gastgeberstädten Bremen und Bremerhaven und hören herausragende Teilnehmerinnen und Teilnehmer des laufenden Bundeswettbewerbs – denn JumuTV sendet viele Ausschnitte aus Wertungsvideos des laufenden Wettbewerbs.
 
Das detaillierte Programm von JumuTV sowie einen Trailer dazu finden Sie hier:
https://www.jugend-musiziert.org/wettbewerbe/bundeswettbewerb/medien.html 
 
Das Programmbuch zum 58. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" erscheint in Kürze hier: https://www.jugend-musiziert.org/wettbewerbe/programmbuch-jugend-musiziert.html